Deutschlandpraktikum

Nach Abschluss des 2. Studienjahres nehmen alle Studenten an einem Deutschlandpraktikum teil. Ziel des Aufenthaltes in Deutschland ist es, in deutschen Lehrerausbildungsstätten und Schulen Erfahrungen zu sammeln, die die Ausbildung als Lehrer/in am IfL ergänzen.

Struktur des Deutschlandaufenthalts:
ca. 1 Woche            Berlin        Schwerpunkt: Landeskunde
1-2 Wochen            PH Weingarten  Schwerpunkt: Teilnahme an Vorlesungen der PH
3 Wochen               individuell ausgesuchte Schulen
                           Schwerpunkt: Hospitation und Praktikum an einer deutschen Grundschule