Universitätsstatus

2010 wurde die Filiale Chaco Central der UEP offiziell anerkannt und das Institut als Teil der Filiale besitzt nun das Recht, das fünfjährige Programm in Erziehungswissenschaften der UEP anzubieten. Gleichzeitig beinhaltet dieser Status die Möglichkeit, weitere Fachrichtungen der Lehrerausbildung auf universitärer Ebene zu entwickeln und einzuführen.

Von 2013 bis 2014 wurde beim IfL die "Maestría en Ciencias de la Educación" angeboten, von 2015 bis 2016 die "Licenciatura en Ciencias de la Educación".

Im ersten Semester 2018 soll am IfL ein "Diplomado en Mediacin y Resolución de Conflictos" angeboten. (Siehe auch "Ficha de Ingreso" und "Documentos a presentar para la inscripción")